Immobilienankauf von Erbengemeinschaft in Ergolding

Heute freuen wir uns über einen weiteren Immobilienankauf im Landkreis Landshut. Der jüngste Immobilienzugang ist ein Einfamilienhaus in der niederbayerischen Marktgemeinde Ergolding. Die Immobilie ist Teil eines Nachlasses. Wir sind froh drüber, dass sich die Erbengemeinschaft dazu entschieden hat, den Verkaufsprozess gemeinsam mit CAPTERRA zu gehen.

Ergolding zählt seit 1976 zu den Kreis der Marktgemeinden des Landkreises Landshut. Gemessen mit den anderen Märkten des Landkreises ist Ergolding die Gemeinde mit den meisten Einwohnern und der größten Bevölkerungsdichte. Insgesamt fühlen sich hier über 12.900 Menschen zu Hause. Und die Zahlen steigen weiter. Das Gemeindegebiet umfasst zudem 22 Gemeindeteile und zwei Gemarkungen. Ein solcher Gemeindeteil ist Piflas, in dem sich auch die neu erworbene Immobilie befindet.

Piflas ist ein Ortsteil, der direkt an Landshut grenzt und über die Jahre immer mehr mit Landshut zusammengewachsen ist. Die Nähe zur Stadt aber auch die Nähe zu Naherholungsgebieten wie der Flutmulde machen das Gebiet so attraktiv.

Ergolding ist facettenreich und bietet seinen Bewohnern darüber hinaus viele Möglichkeiten. Ein ausgedehntes Vereinsangebot sowie Veranstaltungen wie das jährlich stattfindende Volksfest, Flohmärkte und weitere Veranstaltung im eigens dafür eingerichteten Bürgersaal sind hier nur als Beispiele zu nennen. Mit seiner guten Infrastruktur und seiner hervorragenden Anbindung an größere Metropolen wie München kann die Gemeinde zudem punkten.

Wir freuen uns über das Vertrauen der Erbengemeinschaft und ein neues Projekt.

To top