Leibrente

Was versteht man unter Leibrente?

Zunächst stellt sich die Frage, was Leibrente überhaupt ist. Bei der Leibrente handelt es sich um eine besondere Form des Immobilienverkaufs. Eigentümer verkaufen ihr Haus oder Ihre Wohnung, allerdings behalten sie ein Wohnrecht und bleiben meist dennoch bis zum Lebensende oder auch einem festgelegten Zeitpunkt in dieser Immobilie wohnen. Im Gegenzug hat der Käufer die Pflicht den kompletten Kaufpreis in regelmäßigen Teilzahlungen bzw. einer sogenannten Rente an den Verkäufer zurückzuzahlen.  Der Verkauf kann sowohl an Privatpersonen, als auch an gewerbliche Anbieter erfolgen.

Erfahren Sie mehr über das Thema Leibrente in unserem Ratgeber!

Jetzt Ratgeber anfordern!

    To top

    Kaufangebot
    einholen